Der Traum vom bwl studium

Ich war mir schon früh sicher, dass ich beruflich mal in die Wirtschaft gehen möchte. Ich legte meine ganze Schullaufbahn darauf aus, einmal ein bwl studium antreten zu können. Ich machte einen sehr guten Realschulabschluss und besuchte danach ein wirtschaftliches Gymnasium, um mich schon einmal mit den Inhalten vombwl studium vertraut zu machen. Das wirtschaftliche Gymnasium schloss ich mit der allgemeinen Hochschulreife mit Schwerpunkt Wirtschaft ab. Nach dem Abitur machte ich mich dann auf die Suche nach der passenden Universität, an der ich das bwl studium antreten konnte. Ich war überrumpelt, wie vieleUniversitäten ein bwl studium anbieten und vor allem, dass es so viele verschiedene BWL Studiengänge gibt. Um erst einmal einen groben Überblick zu bekommen, informierte ich mich bei den infrage kommenden Universitäten über das bwl studium. Besonders interessant war für mich auch das duale bwl studium, das viele Universitäten anbieten. Es war schon immer mein Wunsch, ein bwl studium zu absolvieren und in die Wirtschaft zu gehen, jedoch hatte ich mir nie zuvor Gedanken um die Zeit nach dem Studium gemacht. Um einen Schwerpunkt für mein bwl studium zu finden, wusste ich, ich musste ersteinmal herausfinden, was ich eigentlich genau später machen wollte. Nachdem ich mir darüber im Klaren war, war es leicht, das perfekte bwl studium für mich zu finden.

Du kannst eine Antwort hinterlassen, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite senden.

Leave a Reply